Jugend-Kammermusik-Kurs Hamburg-Bergedorf

Wenn du gerne mit anderen zusammen klassische Musik machen möchtest, bist du herzlich willkommen in unserem Kammermusikkurs! Kammermusik bedeutet: Klassische Musik zu zweit, zu dritt, zu viert im Ensemble zu spielen. Im JKM-Kurs findest du beste Voraussetzungen, um richtig gute Kammermusik zu machen!

 

Unser nächster Kurs findet vom 8. bis 11. November 2018 in Hamburg Bergedorf mit diesen Dozenten statt:

Caroline Hartz-Lorek
Klavier-Ensembles

  • Hochschulstudium Klavier in Mainz, Karlsruhe und Saarbrücken
  • seit 1992 als Klavierlehrerin und Kammermusikerin in Hamburg tätig
  • u.a. Lehrerin an der Freien Musikschule Hamburg, dort auch 10 Jahre Mitarbeit im Vorstand
  • Konzerte im Duo mit Hans Erik Deckert u.a.
  • Gründerin des Jugend-Kammermusikkurses Bergedorf
  • Unterrichtet Klaviertrio und Klavier vierhändig

"Jugendliche haben ein starkes Bedürfnis nach echten musikalischen Erlebnissen. Dafür bin ich für mein Leben gern 'Entwicklungshelferin'."

Robert Pot
Bläser-Ensembles

  • Studium der Querflöte im Amsterdam und Leiden
  • Mitglied im Ensemble "7211"
  • Leitung Festival "Flötentage Staufen" für Amateure und Profis
  • Mitgründer des Internationalen Flötenseminars Brügge (IFSB)
  • Freischaffender Dozent, Kammermusiker und Solist
  • Frische unkonventionelle Herangehensweise im Unterricht.
  • Unterrichtet alle Holzbläser, auch gemischte Ensembles

"Kammermusik ist wie ein lebendiges Gespräch: Ständig klar sein, Raum geben, unterstützen, gut verstehen und jemanden tragen."

Christian Romanitan
Streicher-Ensembles

  • Studium der Instrumentalpädagogik (Violine) und Schulmusik am Bukarester Konservatorium
  • Geigenlehrer an der städtischen Musikschule Gregorianum Laupheim
  • Konzertmeister der Iller Sinfoniker und Leiter unterschiedlicher Orchester
  • Regelmäßige kammermusikalische Tätigkeiten
  • Unterrichtet alle Streicherensembles

"Die harmonischen Schwingungen, die beim Musizieren entstehen, bilden die Grundlage für das positive Weiterbestehen der Menschheit."

Maria Egelhof
Streicher-Ensembles

  • Studium der Violine in Saarbrücken und London, Solistendiplom
  • Konzerttätigkeit als Solistin und Kammermusikerin, auch bei internationalen Festivals
  • Fernseh-,Rundfunk- und CD-Aufnahmen
  • Professur an der Musikhochschule Lübeck
  • Leiterin von Violin- und Kammermusikkursen in Europa und Staaten der ehem. Sowjetunion
  • Unterrichtet alle Streicher- und gemischte Ensembles

"Kammermusik ist wortlose Verständigung, gegenseitige Aufmerksamkeit, Freude am gemeinsamen Klang- und vieles mehr!"

Videos zu vergangenen Kammermusikwochenenden

Prof. Hans Erik Deckert
Schirmherr

"Ein musikalisches Kunstwerk ensteht durch Geben und Nehmen zwischen der Gemeinschaft und dem einzelnen Musiker!"

Konzerte:

Eröffnungskonzert der Dozenten am 9. November 2018 um 19:00 Uhr im Spiegelsaal der Bergedorfer Rathauses

Abschlusskonzert der Teilnehmer am 11. November um 16:00 Uhr voraussichtlich in der Kirche St. Petri und Pauli in Bergedorf

 

Hier geht's zur Anmeldung

Du erhältst

  • einen Rückruf von Frau Hartz-Lorek
  • eine Anmeldebestätigung für den
    Jugend-Kammermusik-Kurs vom 08. - 11. November 2018

  • Vergünstigte Konditionen beim
    monatlichen Ensemble-Unterricht

 

Oder möchtest Du nur weitere aktuelle Infos zugesendet bekommen?

Für Infos OHNE Anmeldung bitte hier ausfüllen:

Name
eMail
Telefon*
*freiwillige Angabe

Wir halten uns an den Datenschutz und
geben Ihre Daten niemals an Dritte weiter.

 

Teilen - Presseartikel - Weitere Informationen - Impressum/Datenschutz